Aktuelles

Praxisbeispiel Deutsches Gemeindeblatt

Über das Informationsportal Deutsches Gemeindeblatt werden umfassende Bekanntmachungen im Zusammenhang mit öffentlichen Investitionen bereitgestellt. Die Inhalte beziehen sich ausschließlich auf strategische Vertriebsinteressen für frühzeitige Kenntnisse über neue Vorhaben:

  • Informationen zu Auftragsvergaben und Projekten, die die Zusammenarbeit der öffentlichen Stellen mit bestimmten Planungsbüros und Unternehmen zeigen
  • Auswertung von Haushalts- und Investitionsplänen der Städte und Gemeinden, um die Investitionsabsichten (Investitionsvolumen) für bestimmte Projekte transparent zu machen
  • Hinweise auf Sitzungen und Veröffentlichung der Protokolle, die Beschlussfassungen über investive Maßnahmen oder richtungsweisende Entscheidungen enthalten, die vertriebliches Interesse erwarten lassen
  • Hinweise auf Ausschreibungen für Planung, Rohbau oder Generalsanierung von bestimmten baulichen Objekten mit dem Ziel, persönliche Kontakte oder Informationsbereitstellung für spätere Dienstleistungs- und Ausstattungsangebote anzubahnen

Projektziel

Durchführung einer Markterhebung zur Bestimmung von Unternehmen mit Interesse an öffentlichen Aufträgen und zur Gewinnung von Nutzern für die Optimierung des Portals.

Auf der Homepage deutsches-gemeindeblatt.de können sich Interessenten für einen kostenlosen Newsletter nach individuellen Kriterien eintragen. Auf der Seite des Betreibers wird für die IT-Wirtschaft unter auftrag-select.de eine branchenspezifische wöchentliche Aufstellung angeboten.